Freiwillige Feuerwehr Schalkholz

112 - Wir machen Hausbesuche

 

eiko_icon eiko_list_icon FEU - Rauchentwicklung aus Gebäude

Brandeinsatz > Wohngebäude
Feuer
Zugriffe 576
Einsatzort Details

Pahlen - Hauptstraße 12
Datum 14.06.2019
Alarmierungszeit 12:28 Uhr
Einsatzende 13:05 Uhr
Einsatzdauer 37 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Einsatzführer A. Grap
Einsatzleiter FF Pahlen
Mannschaftsstärke 1/1/8
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schalkholz
Rettungsdienst Dithmarschen RKiSH
    Polizei
    Feuerwehr Tellingstedt
    Feuerwehr Pahlen

    Einsatzbericht

    Zur Mittagszeit wurden die Feuerwehren Pahlen und Schalkholz als zuständiger Zug nach Pahlen in die Hauptstraße alarmiert. Aufgrund des Stichwortes und der Tageszeit wurde ein weiterer Zug bestehend auf den Wehren Tellingstedt und Welmbüttel-Gaushorn-Schrum zusätzlich alarmiert.

    Vor Ort stellten die eintreffenden Einheiten aus Pahlen fest, dass es ein Feuer gab, das augenscheinlich von selbst erstickt war. Die noch nicht ausgerückte Wehr aus Welmbüttel konnte daher sofort abspannen. Die unmittelbar nach den Pahlenern eintreffende Wehr aus Schalkholz ging in Bereitstellung, während Pahlener Atemschutzgeräteträger in das Objekt zur Kontrolle vorgingen. Währenddessen traf die Feuerwehr Tellingstedt ein.

    Als kein Feuer mehr festgestellt werden konnte, wurden die Wehren aus Schalkholz und Tellingstedt aus dem Einsatz entlassen, die Wehr aus Pahlen rückte kurze Zeit später wieder ein.

     

    Aktuelle Seite: Home Einsätze